Nebel

-1.5°C

Göppingen

Nebel

21. März 2019

Frisch Auf verliert Heimspiel

 

Göppingen. Frisch Auf Göppingen hat am Samstag in der EWS-Arena sein Bundesliga-Heimspiel gegen Bergischer HC mit 27:30 verloren.
16.3.19

 

 

 

Frisch-Auf-Frauen in Metzingen ohne Chancen

Göppingen. Ihr Auswärtsspiel gegen TuS Metzingen haben die Frisch Auf Frauen am Samstag Abend mit 32:25 verloren.
16.3.19

 

 

 

SV Göppingen gewinnt beim SV Linx

Göppingen. SV Göppingen hat sein Auswärtsspiel am Samstag gegen den SV Linx klar gewonnen. Mit 4:1 und drei Punkten kehren  die Göppinger in die Hohenstaufenstadt zurück.
16.3.19

Frisch Auf verliert Heimspiel gegen Melsungen

 

Göppingen. Handball-Bundesligist hat am Sonntag sein Heimspiel gegen Melsungen verloren. Die Gastgeber mussten sich in der EWS-Arena  mit 27:30 Toren geschlagen geben. Nach dem 22. Spieltag bleibt Frisch Auf in der Tabelle auf Platz sieben, Melsungen auf Platz sechs. Über einen Sieg dürfen sich dagegen die Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen freuen. Sie gewannen am Samstag ihr Punktspiel gegen Halle-Neustadt mit 30:22. Die Göppingerinnen belegen nach dem 15. Spieltag ebenfalls den siebten Platz in der Tabelle.
24.2.19
unser-stauferland.de

Simon Schempp gibt auf

 

Uhingen. Der Biathlet Simon Schempp aus Uhingen gibt auf. In diesem Winter werde er keine Rennen mehr laufen und auch bei der Weltmeisterschaft in Östersund nicht an den Start gehen, ließ Schempp seine Fans am Mittwoch auf Facebook wissen. „Das ist natürlich bitter, ,weil ich bis zuletzt gehofft und gekämpft habe, dass sich doch noch alles zum Guten wendet. Aber ehrlicherweise fühle ich mich nach wie vor überhaupt nicht im Vollbesitz meiner Kräfte, um Weltcup- oder WM-Rennen laufen zu können.“ Nach Absprache mit seinen Trainern will Schempp jetzt erst mal seine Rückenprobleme und die Folgen einer Schuler-OP auskurieren, um dann wieder an den Start gehen zu können. „Anstatt einfach in Ruhe zu trainieren und dazwischen zu regenerieren, war ich gefühlt nur noch damit beschäftigt nach dem Training meine Verletzungen in den Griff zu bekommen. Das geht eine Zeit lang, aber nicht auf Sauer“, so Schempp weiter.
20.2.19
unser-stauferland.de

Frisch Auf Göppingen siegt gegen Leipzig

 

Göppingen. Die Handball-Bundesligisten von Frisch Auf Göppingen haben am Donnerstag Abend ihr Heimspiel gegen den abstiegsbedrohten SC DHFK Leipzig klar mit 34:27 gewonnen. Frisch Auf bleibt damit in der Tabelle auf dem siebten Platz, Leipzig auf Platz 15.
15.2.19
unser-stauferland.de

Handballspieler nach Schlaganfall wieder fit

 

 

Bei der Scheckübergabe: Dieter Hermann, Abteilungsleiter Handball des TV Plochingen, Klaus Riegert, Geschäftsführer der Dr. Heinrich Landerer-Stiftung und Handballspieler Markus Petershans (v.l.) Foto: Klinikum Christophsbad

 

Göppingen.  Im Dezember 2017 erlitt der 31-jährige Handballspieler Markus Petershans an seinem Arbeitsplatz bei der Bereitschaftspolizei einen Schlaganfall. „Die schnelle Hilfe im Klinikum Christophsbad hat dazu geführt, dass ich heute wieder gesund bin und Handball spielen kann“, erklärte Petershans. Aus Dankbarkeit für die vollständige Genesung übergaben zu Jahresbeginn Markus Petershans und Dieter Hermann vom TV Plochingen einen Spendenscheck in Höhe von 300 Euro an Klaus Riegert, Geschäftsführer der Dr. Heinrich Landerer-Stiftung.  „Unsere Spieler sind Vorbilder für Kinder und Jugendliche, das trifft auf Markus im besonderen Maße zu“, so Dieter Hermann, Abteilungsleiter Handball des TV Plochingen. Er erläuterte, das man darüber so froh sei und die Dankbarkeit mit einer Spende zum Ausdruck bringen wolle. Die Zuwendung solle möglichst im Bereich Schlaganfall anderen Menschen helfen. „Wir freuen uns über jede Spende“, sagte Bernhard Wehde, Vorsitzender der Dr. Heinrich Landerer-Stiftung. „Die Dr. Heinrich Landerer Stiftung unterstützt hilfsbedürftige Menschen, insbesondere Patienten und Bewohner des Klinikums Christophsbad sowie des Christophsheims, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes oder ihrer Bedürftigkeit auf die Hilfe anderer angewiesen sind.“ In den letzten beiden Jahrzehnten hat die Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls eine enorme Entwicklung genommen“, erklärte Prof. Norbert Sommer, Chefarzt der Klinik für Neurologie, Neurophysiologie, Frührehabilitation und Schlafmedizin. „Es freut uns sehr, wenn junge Leute vollständig gesund werden und keine Folgen zurück bleiben“, so der Chefarzt weiter.

Handballerinnen verlieren beim HC Thüringen

 

Göppingen. Die Bundesliga-Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen haben  am Sonntag ihr Punktspiel gegen den HC Thüringen verloren. Die Göppingerinnen unterlagen in der Salza-Halle in Bad Langensalza mit 26:23 Toren. Zu Halbzeit hatten die Gäste noch mit 12:11 geführt. Am 5. Januar empfangen die Spielerinnen von Frisch Auf in der EWS-Arena die HSG Blomberg Lippe.
30.12.18
unser-stauferland.de

Frisch auf gewinnt Auswärtsspiel

 

Göppingen. Mit einem am Ende glücklichen 30:29 (14:14) gewinnt Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen am Sonntag sein Auswärtsspiel gegen Hannover-Burgdorf.  Damit stehen die Göppinger am Ende des 18. Spieltages auf Rang 7 der Tabelle.
23.12.18
unser-stauferland.de

Heilbronner gewinnt den Alb-Marathon von Gmünd

 

Schwäbisch Gmünd. In einer Zeit  von 3:14,05 Stunden gewann Benedikt Hoffmann von der TSG Heilbronn den Alb-Marathon 2018 und verwies den Äthiopier Firaa’ol Eebissaa Nagahoo auf den zweiten Rang. Dritter wurde Richard Schumacher vom Sparda-Team Rechberghausen. Schnellste Frau auf der 50-Kilometer-Strecke war Suse Hagelauer vom Team WWG Autowelt Schwäbisch Gmünd in einer Zeit von 4:12,56 vor Sylwia Zakrzeweski-Heiter aus Polen und der US-Amerikanerin Bre Washburn. Insgesamt waren 259 Läufer auf die Strecke gegangen.
28.10.18
 
www.unser-stauferland.de

- Werbeanzeige -

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok